Backhaus

Das Backhaus wurde im Jahre 1827 errichtet. Bis ca. 1955 wurde das Backhaus für das Brot- und Kuchenbacken von allen Himmelsberger Familien genutzt. In 1990 wurde ein neuer Ofen eingebaut und in 1991 wurde die Fassade mit ihren wunderschönen Kratzputzmotiven gründlich renoviert.

Heute wird im Backhaus nur noch zu bestimmten Anlässen gebacken, z.B. zur Kirmes und in der Zwetschgenkuchenzeit.

Information zur mobilen Version der Webseite.